Im Hochzeitsauto

09/05/2018

A

Auszeit für das Brautpaar – viel zu tun für die Helfer

Instruiert eure Helfer

Während ihr entspannt in eurem Hochzeitsauto eurer gemeinsamen Zukunft entgegenfahrt, sollten eure instruierten Bienchen, also eure Trauzeugen und weitere Helfer, fleißig arbeiten und die Gäste begrüßen, Anstecksträußchen anbringen, Hochzeitskerze und -ringe vorbereiten oder was auch immer ihr euch von ihnen gewünscht habt.

Füllt die Reihen

Stellt euch am besten auch jemanden bereit, der die Gäste ihren Plätzen zuweist. Lücken oder komplett leere Reihen machen sich sowohl live als auch auf den Bildern nicht so gut.

Ich werde natürlich derweil alles was passiert für euch festhalten. Ich versuche auch immer ein paar Bilder der leeren Trau-Location zu machen, damit eure Deko, eure musikalische Begleitung etc. festgehalten wird.

Wenn alles im Kasten ist bleibt mir nur noch auf eure Ankunft in eurem Hochzeitsauto warten – Kamera im Anschlag :)

Immer mit der Ruhe

Bereits ab hier gilt: Lasst euch Zeit! Reißt nicht sofort die Türe auf. Gebt mir Gelegenheit euch durch das (heruntergekurbelte) Fenster im Hochzeitsauto sitzend zu fotografieren. Steigt langsam aus und gebt euch Raum, sodass der Bräutigam, der der Braut die Türe öffnet, sie nicht komplett vor mir versteckt.

Und dann wird es ernst.

Im Übrigen können wir gerne beim Paarshooting auch einige Bilder mit eurem Hochzeitsauto machen, da sich viele Paare ja extra für diesen Tag einen ganz besonders schönen Wagen organisieren.

In aller Kürze – Tipp 5

Ebenso wie rührige Emotionen von Bildern übertragen werden, wird auch Hektik und Stress auf ihnen sichtbar sein. Sorgt bei jeder Feierlichkeit bei der ihr professionelle Fotos machen lasst für gelassene Stimmung. Konkret bedeutet das: Plant den Tag gut durch, denkt daran Pufferzeiten einzurechnen, aber seid dennoch nicht Sklave dieses Plans. Nehmt Unvorhergesehenes locker und mit Humor an, dann wird eure eigene Erinnerung an den Tag, aber auch die Erinnerung, die durch die Fotos festgehalten wird eine schöne sein.

Ihr möchtet euch zum Newsletter „20 Wochen Tipps zum Thema Hochzeitsbilder“ anmelden? Dann scrollt einfach zum Seitenende und tragt euch ein!

Das Hochzeitsauto:

Brautauto München

Hochzeitsauto München

Hochzeitsauto

Hochzeitsauto

 

Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein - und erhalte meine Hochzeits-Tipps jede Woche automatisch per Mail:



Datenschutz


CLOSE MENU